Ihr fühlt Euch unsicher beim Stillen? Das Stillen klappt nicht so wie Ihr es euch vorstellt? Ihr wisst nicht wie lange Ihr stillen sollt und was nach dem Stillen kommt?

Seit Juni 2018 gibt es für solche Fragen im effeff in der Regel jeden 1. und 3. Freitag im Monat von 10.00 - 11.30 Uhr ein offenes Stillcafé für (werdende) Mütter (Termine werden im Kalender bzw. unten bekannt gegeben). Unabhängig vom Alter Eurer Kinder seid Ihr herzich eingeladen, euch am Erfahrungsaustausch zu beteiligen.

Das Stillcafé ist ein geschützter Ort, um neue Kontakte zu knüpfen, sich über Stillerfahrungen und praktische Tipps auszutauschen, und Lösungsansätze für Stillprobleme zu besprechen.

Eure Wünsche sind uns wichtig. Gerne können wir Themen wie Beikost, Abstillen, Stillen in der Berufstätigkeit, Langzeitstillen oder auch windelfrei, Stoffwindeln etc. besprechen.

Begleitet wird das Stillcafé durch Nathalie Wiesner, eine (werdende) AFS Stillberaterin und stillende Mama.

AFS (Arbeitsgemeinschaft freier Stillgruppen) Stillberaterinnen arbeiten grundsätzlich ehrenamtlich, die Treffen sind damit kostenlos. Über Spenden (2-3€) zur Deckung der Unkosten würden wir uns allerdings sehr freuen.

Der nächste Termin: Freitag, 23.11. von 10.00 - 11.30.