Großelternprojekt

 

Nach 18 Monaten Zwangspause wegen Corona, freuen sich die Freizeitomis wieder darauf, Mittwochnachmittags mit den Kleinen zu spielen.


Unter der Schirmherrschaft der Stadt Ettlingen und zusammen mit dem Begegnungszentrum Ettlingen, betreuen in unserem Kooperationsprojekt „miteinander füreinander – Generationen begegnen sich“ engagierte Seniorinnen jeden Mittwoch für 2 Stunden eine Gruppe Kleinkinder, im Alter zwischen 1-3 Jahren im K26.

IMG 20190801 WA0002


Haben Sie Interesse daran, dass Ihr Kind einmal wöchentlich von einer Leihoma/-opa betreut wird und sie etwas Luft für Ihre Bedürfnisse haben, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Wir wollten am Mittwoch, 13.10.2021 um 15 Uhr wieder beginnen. Leider muss dieser Termin verschoben werden, da wegen eines Wasserschadens die Räumlichkeiten des K26 im Moment nicht genutzt werden können.

Anmeldungen sind jedoch vorab möglich bzw. erwünscht. Auskunft gibt Ihnen gerne Frau Cornelssen, Tel.Nr.: 07243/373830, Mobil: 0170/5412629 oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Selbstverständlich müssen von uns/Ihnen alle Zugangsbeschränkungen der gültigen Corona-Verordnung eingehalten werden.


Im Jahr 2017 hat dieses Projekt den 2. Preis beim Wettbewerb „Familienfreundliches Ettlingen“ gewonnen:

Bild E Preis